Was soll ich davon halten? – das erste Wort

Mit der Kleinen am Schoß schreibe ich eine wichtige Email.

Da bohrt das zutiefst fadisierte Kind seine Zähne in meinen Arm.

Ich schaue sie fragend an und sie erwidert meinen Blick mit einem breiten Grinsen und sagt „Beiß“.

Jetzt bin ich mir nicht sicher, ob ich stolz sein soll oder doch lieber Angst haben sollte 😉

Was war das erste Wort eurer Kinder?

Alles Liebe,

Simone

2 Antworten auf „Was soll ich davon halten? – das erste Wort

    1. Danke, dass ist lieb von dir! Mittlerweile hat meine Maus aber zum Glück ein neues „Opfer“ gefunden. Sie hat kürzlich den alten Puppenwagen ihrer großen Schwestern bekommen und wetzt ihre Zähne nun dort ab 😉

      Gefällt mir

Schreibe eine Antwort zu Nicole Kirchdorfer Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s