Sollte ich eigentlich öfter machen …

Zeit für seine Freunde zu finden, fällt mir neben dem Familientrubel leider gar nicht leicht. Oft habe ich deshalb auch ein schlechtes Gewissen. Heute ist es mir aber mal wieder gelungen – wenn auch nur auf einen kurzen Sprung – meine Freundin in ihrem kleinen Restaurant „Il pane con l´olio“ zu besuchen. Bevor ich meine Mädels von der Schule abgeholt habe, hatte ich noch eine halbe Stunde – gerade genug für meinen geliebten Chinotto, ein paar biscotti und ein kleines Update meiner Freundin.

Mehr Informationen zu meinem Lieblingsrestaurant „Il pane con l´olio“ und seinem zugehörigen Delikatessengeschäft findet ihr hier: https://www.facebook.com/ilpaneconlolio

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s